Hocker Hocus - Rhöner Wohnen

  • Praktisches Allzweckmöbel
    aus recycelten Kirchenbänken
  • Serviert Getränke
    in originellem Look
  • Solider Beistellhocker
    passt überall
  • Handlich greifbar
    jeder mit anderem Gesicht

Unser Rhöner Wohnen-Hocker "Hocus" steht mit allen vier Beinen fest auf dem Boden und Dir gerne zu Diensten. Hocus ist vielseitig einsetzbar und ebenso zweckmäßig wie eindrucksvoll. Nachhaltig eignet er sich als echtes Recyclingprodukt zur Nutzung in jedem Raum. Du entscheidest, wie Du auf Hocus sitzt oder was Du auf ihm ablegen möchtest.

Maße ca. 35/35cm, Höhe 46 cm
Atlantik-Kiefer, recycelte alte Kirchenbänke, Oberfläche geölt

Hersteller: Cheops Wohnnatur - Versandgewicht: 12 Kg - Lieferzeit: ca. 6-8 Wochen

Andere Hölzer, Größen und Sitzhöhen auf Anfrage (Anfrageformular siehe unten)

Hocker Hocus - Rhöner Wohnen

Artikelnummer: Cheops

Unser Rhöner Wohnen-Hocker "Hocus" steht mit allen vier Beinen fest auf dem Boden und Dir gerne zu Diensten. Hocus ist vielseitig einsetzbar und ebenso zweckmäßig wie eindrucksvoll. Nachhaltig eign...

179,00 € ()

   Inkl. 19 % USt. zzgl. Versand

Für später merken


PayPal-Logo ?Sicher zahlen?

Wunschausführung nicht gefunden?

Nutze die persönliche Beratung unter 0661 - 48 00 850

Telefonzeit und Showroom Fulda Mo.- Fr. 10-18 Uhr

Oder schicke uns Deine Anfrage per Mail mit dem Formular weiter unten.

Individuelle Anfrage

Die Rhöner Wohnpost erscheint ca. 6 x im Jahr


Das ist Hocus - nützlich für alle Fälle

Förmlich im Zeichen des Zeitgeists ist unser praktischer Hocker "Hocus" entstanden. Was steht bei Hocus im Fokus? Ganz klar seine robuste Zweckmäßigkeit in ansprechendem Design. Aber auch sein nachhaltiger Charakter. Denn bei Hocus handelt es sich um ein echtes Recycling-Produkt. Die Story: Vor einiger Zeit hat eine Kirche in unserer Region ihre Pforten geschlossen und uns gegen Ausbau die Holzbänke überlassen. Gerne haben wir das Angebot wahrgenommen, denn es liegt uns am Herzen, vorhandenes Material im Zuge der Nachhaltigkeit wiederzuverwerten. Also hieß es: Alte Kirchenbänke raus und neue Ideen entwickeln! So haben wir der guten alten Atlantik-Kiefer in einigen Möbelstücken neuen Schliff verliehen. Es entstanden unter anderem originelle Ladeneinrichtungen mit Regalen und Theken aus den ehemaligen Kirchenbänken. Doch wohin mit den kleineren Teilen? Klar war, dass daraus etwas Einfaches und Nützliches entstehen soll. Was lag also näher als ein nützliches Möbelstück für alle Fälle. So wurde "Hocus" als echtes "Recycling-Baby" in unser Rhöner Wohnen-Label geboren.

Form und Design Hocus steht überall fest am Boden

Was braucht ein Hocker? Standhaftigkeit, kompakte Maße, eine angemessene Sitz- und Ablagefläche, einen guten Griff und ein ansprechendes Äußeres, damit Du ihn gerne überall hin mitnimmst. Diese Kriterien hat unser Chef-Designer Martin Hoogen mit seinem Rhöner Wohnen-Team in Hocus umgesetzt. Sichtbar wird der vielseitige und zweckmäßige Charakter von Hocus in seinem äußeren Erscheinungsbild. Seine Form spiegelt seine Bodenständigkeit wider. An jeder Seite steht Hocus mit beiden Beinen auf der Erde. Der Griff in der Mitte der Sitz- bzw. Ablagefläche macht es Dir ganz unkompliziert möglich, Hocus überall dort zu platzieren, wo Du ihn gerade brauchst. Besonders interessant wirkt Hocus durch ein winziges Detail: Das kleine Stückchen Hirnholz, das die beiden "Körperhälften" unseres Hockers stabil verbindet hebt sich dunkel gegenüber der restlichen Holzoberfläche ab. Dadurch ist auch die sichtbare Verbindung zu Hocus Geschichte geschaffen: Auf dem Holz der ehemaligen Kirchenbänke saßen schon viele Menschen, jeder mit seiner eigenen Geschichte, nun bekommt Hocus ein individuelles Gesicht und ist einzig für Dich und Deine Bedürfnisse da.

Handwerk und Details Exklusiv in begrenzter Auflage

Da unser Hocker Hocus aus dem restlichen Kirchenholz hergestellt wird, ist seine Auflage begrenzt. Gerade das macht ihn so einzigartig und wertvoll. In echter Handarbeit wird jeder einzelne Hocker in unserer eigenen Manufaktur hergestellt. Mit Freude und Eifer sind auch unsere Auszubildenden in das besondere Hocker-Projekt eingebunden. Da lohnt es sich, im wahrsten Sinne des Wortes zuzugreifen, ehe Hocus "vergriffen" ist. Wenn Du Fragen zu Hocus hast, freuen wir uns auf Deinen Anruf: +49 (0)661 4 800 850.


Rhöner Wohnen

"Rhöner Wohnen"-Möbel stammen aus unserer eigenen Manufaktur. Aus heimischem Rohstoff und ehrlicher Schreinerarbeit entstehen individuelle Unikate, deren Herstellung für Dich von A bis Z, oder besser vom Wald bis ins Wohnzimmer nachvollziehbar ist.
Mehr Infos hierzu findest Du in unserem Blog www.rhöner-wohnen.de

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.